Home Impressum Kontakt Suche

 April viel zu trocken

Es gab einen Regentag!

Für die Menschen war der superwarme April einfach nur herrlich und vermittelte reines Sommerfeeling.

Für die Natur war er eine Katastrophe. Es gab einen einzigen Regentag. Viele Blüten sind aufgrund von Wassermangel deutlich kleiner ausgefallen als sonst. Der Rasen zeigt jetzt schon erste Spuren von Verbrennung.

15.04. Es ist so herrlich warm, dass man im Garten frühstücken kann.

17.04. Jetzt wurde die Heizung endgültig auf Sommer umgestellt.

21.04. Der Wasserbrunnen vor dem Schmetterlingsbeet wurde wieder angestellt.

28.04. Das Wetter hätte es durchaus früher zugelassen, aber der Zeitplan hat diesen Tag für das diesjährige Angrillen bestimmt.

04.05. Endlich haben wir wieder eine Wasserpumpe!! Der Garten hat es dringend nötig.

07.05. Endlich regnet es!

Das Jahr hat keinen guten Start  24.01.08
   Mama muss ins Krankenhaus
 
Der Herbst fällt ins Wasser  14.11.07
   Viel zu nass und zu kalt
 
Der Sommer ist ausgefallen  17.08.07
    Kühl, windig, oft bedeckt und mäßig Regen...
 

 April viel zu trocken

  07.05.07
   Es gab einen Regentag!
 
Herrlicher Frühlingsbeginn  05.04.07
   Im Februar blühen die ersten Krokusse
 
Kläglicher Wintereinbruch  06.02.07
   Es ist tatsächlich Schnee gefallen
 
Winter fällt wohl aus  19.01.07
   Mitte Januar von Frost keine Spur
 
Cyrano wurde eingeschläfert  06.01.07
   Winter fällt aus
 
Wunderbarer Herbstausklang  01.11.06
    Abgrillen am 30.09. / letzter Tag über 20 Grad...
 
Der Juli ist sengend heiß, der August ein Regenmonat  01.09.06
   Außerdem ist es ein Jahr der Krankheiten